homesakramentekirchemusikjugendgottesdienstewallfahrtenpfarrbürolinks
sakramente > allgemeines

 

Die Sakramente der katholischen Kirche

Gott schenkt den Menschen das Heil durch die sieben Sakramente: Taufe, Firmung, Eucharistie, Buße und Versöhnung (Beichte), Krankensalbung, das Sakrament der Weihe und Ehe.

Sakramente sind Handlungen, durch die Gott selber wirkt. Der Mensch, der ein Sakrament empfängt, kann sich darauf verlassen, dass Gott, in dem, was das Sakrament bezeichnet, an ihm wirkt. Gott wirkt dadurch nicht nur zum Wohl des einzelnen Menschen, sondern zum Wohl der christlichen Gemeinschaft aller Gläubigen.

So ist die Ehe als Sakrament Zeichen der Treue und Liebe Gottes zu den Menschen, die Weihe Sakrament zum Dienst an den Menschen, die Krankensalbung ein Trost und eine Bestärkung in der Hoffnung auf die Hilfe Gottes für den Empfänger und jene, die dessen bedürfen.

 

Die Feier der Sakramente hat nach wie vor einen bedeutenden Anteil am kirchlichen Leben. Wie dies in der Liebfrauenkirche aussieht, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

© 2005 pfarrei liebfrauen worms • impressumlinks
homesakramentekirchemusikjugendgottesdienstewallfahrtenpfarrbüro

Sakramente

Allgemeines

Taufe

Eucharistie

Firmung

Eheschließung

Weitere

Kontakt

Pfarrbüro Liebfrauen

Liebfrauenring 21

67547 Worms

Tel.: 0 62 41 / 4 42 67

Fax: 0 62 41 / 4 46 13

 

info@liebfrauen-worms.de