homesakramentekirchemusikjugendgottesdienstewallfahrtenpfarrbürolinks
kirche > allgemeines

 

Die Liebfrauenkirche zu Worms

Ein gotisches Meisterwerk inmitten der Weinberge. Die Liebfrauenkirche zu Worms- eine der wichtigsten Wallfahrtskirchen in Deutschland.

Die Liebfrauenkirche ist die einzig noch erhaltene große gotische Kirche am Rhein zwischen dem Straßburger Münster und dem Kölner Dom. Damit ist sie nach dem romanischen Dom das bedeutendste Wormser Baudenkmal. Nach der Haager Konvention von 1954 gehört sie in die Reihe der besonders schützens- und erhaltenswerten Kulturgüter der Welt. Wie an vielen anderen alten Bauwerken sind die Spuren der Zeit auch an unserer Kirche nicht vorübergegangen. Im Gegenteil – der Zustand der Liebfrauenkirche ist zum Teil so schlecht, dass er zu akutem Handeln zwingt.

 

Die Liebfrauenkirche gehört zu Worms- und nicht nur das. Sie ist im Leben von vielen Menschen weit über die Stadt hinaus tief verankert. Sie ist Raum für Glauben, Gemeinschaft und Anbetung.

 

Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr über die Geschichte und die Ausstattung unserer Liebfrauenkirche. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen.

© 2005 pfarrei liebfrauen worms • impressumlinks
homesakramentekirchemusikjugendgottesdienstewallfahrtenpfarrbüro

Die Kirche

Allgemeines

Die Geschichte

Zeittafel

Die Fenster

Impressionen

Kirchenstandort

Liebfrauenkirche Worms

Liebfrauenstift

67547 Worms